Kategorie-Archiv für Produktfehler

Mikroskopische Leckagen

Wegen einer Leckage unter der Küchenspüle wurde im Haus eines Versicherungsnehmers das Parkett durchfeuchtet. Das Wasser war an einem Durchlauferhitzer ausgetreten, den ein Bekannter ein gutes Jahr zuvor für ihn installiert hatte. Eine Laboruntersuchung des Gerätes im IFS sollte klären, wie es zu dem Schaden kommen konnte. Außen waren an dem Wassererhitzer keine Beschädigungen zu erkennen. Nach dem Entfernen des Gehäusedeckels sah der Gutachter deutliche weiße Ablagerungen von Wasserinhaltsstoffen an […]

Eigenspannungen in zu hartem Messing

Im Duschbad eines Wohnhaues gab es einen Leitungswasserschaden, weil am Warmwasserzulauf der Duscharmatur ein Gewinde riss. Die Schadenstelle lag im Erdgeschoss. Gute zwei Wochen später riss auch in der Dusche im Keller ein Gewinde. In beiden Fällen lag die Bruchstelle an einer S-Verschraubung, einem so genannten Exzenterschaft. Die beiden beschädigten Bauteile und zum Vergleich ein nicht beschädigtes wurden ins IFS geschickt, wo eine Gutachterin sich auf die Suche nach der […]