Kategorie: Leitungswasser

Wenn die Sanierung neue Schäden verursacht

Mit Leitungswasserschäden geht oft eine erhebliche Durchfeuchtung der Bausubstanz einher. Kommt es dann zum Befall durch Schimmelpilze, muss der Sanierungsbereich vom Rest der Wohnräume abgeschottet werden, um das Problem nicht zu verschlimmern.Weiterlesen

Teurer Wasserschaden im edlen Badezimmer

Ein Schaden in Höhe von rund 100.000 € entstand im Loft eines prominenten Künstlers, weil ein Wellschlauch innerhalb der Kaltwasserzuleitung zur Dampfdusche im Bad undicht wurde. An der Decke der darunterliegenden Wohnung stellte der Nachbar Feuchtigkeit fest. Weiterlesen

Kannste knicken

Mit diesem Installationsfehler haben wir immer wieder zu tun: Wenn Verbundrohre unmittelbar am Verbinder gebogen werden, ist ein Schaden programmiert. Ein Beispiel…Weiterlesen

Schummeln bei der Druckprüfung zwecklos

Wer arbeitet, dem können auch Fehler unterlaufen. Weil das auch den Herstellern von Installationssystemen bewusst ist, entwickeln sie Prüfmaßnahmen, mit denen Fehler aufgedeckt werden sollen, bevor eine Neuinstallation in Betrieb geht. Diese sind vom Installateur unbedingt einzuhalten. Weiterlesen