Kategorie-Archiv für Leitungswasser

Entscheidend ist die relative Luftfeuchtigkeit

Schimmelschäden in Wohnräumen – Ursachen und Prävention Eine Mieterin klagt über Feuchtigkeit und Schimmelbefall in ihrer Wohnung. Sie vermutet Baumängel. Als sie die Miete mindert, kommt es zum Rechtsstreit. Die Untersuchung des Falles durch das IFS liefert ein für die Frau überraschendes Ergebnis: Es liegen keine baulichen Mängel vor; ihre Gewohnheiten haben zu den Schäden in der Wohnung geführt. Ob in Ruhe oder in Bewegung – jeder Mensch gibt Feuchtigkeit […]

Wenn das Thermometer fällt, steigen die Schadenzahlen

Leitungswasserschäden durch Frosteinwirkung vermeidbar – und zweifelsfrei nachweisbar Ein älterer Herr zieht in ein Pflegeheim und verbringt fortan nur noch die Wochenenden in seiner bisherigen Wohnung, die im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses liegt. Im folgenden Winter kommt es dort zum Leitungswasserschaden: In der Küche hat sich eine Lötverbindung zwischen einer Kupferleitung und einem Fitting getrennt, ebenso wie eine Klemmringverbindung zwischen einem Eckventil und dem WC-Spülkasten im Bad. Beide Schäden wurden durch […]