Autoren-Archiv für Ina Schmiedeberg

Über Ina Schmiedeberg

Was zu viel Alkohol anrichten kann

Zum Glück waren die Gäste einer Brennerei gerade gegangen, als es dort ungemütlich wurde: Der Betreiber sah einen Feuerball im Bereich der Brennanlage und anschließend einen Flammenbrand. Er rief die Feuerwehr.Weiterlesen

Dem Feuer virtuell auf der Spur

Computersimulationen machen den Verlauf und die Folgen von möglichen Bränden berechenbar. Wie das funktioniert, erklärt ein IFS-Gutachter im aktuellen schadenprisma.

Weiterlesen

Mangelhafte Inbetriebnahme zerstört neue Installation

Ein über hundert Jahre altes Haus hatte sich die Familie gekauft und aufwändig sanieren lassen. Auch die Trinkwasserinstallation ließ sie komplett neu erstellen – dabei entschied man sich für den bewährten Werkstoff Kupfer. Trotzdem traten nur wenige Monate nach dem Einzug mehrere Wasserschäden auf.Weiterlesen

Das neue schadenprisma ist da

Im aktuellen Heft erfahren Sie unter anderem, wie die Versicherungskammer Bayern Drohnen erfolgreich in der Schadenregulierung einsetzt und wie das Elementarschaden Präventionszentrum das Schadenpotential durch Oberflächenwasser bei Starkregen reduziert.

Weiterlesen

Unterwassermusik führt zu Wasserschaden im Untergeschoss

Wasser ist ohne Zweifel ein Stoff von besonderer Bedeutung. Den Gutachtern des IFS begegnet es meist im Zusammenhang mit seinem Austreten aus notwendigen Installationen des täglichen Gebrauches. Man kann es aber auch ganz anders verwenden – zum Beispiel um unter Wasser zu „musizieren“. Weiterlesen

Typische Brandverursacher im Haushalt

Steckdosenleisten gehören zu den typischen elektrotechnischen Brandverursachern im Haushalt. Das liegt nicht nur an ihrer großen Anzahl, sondern auch daran, was sie im Betrieb so alles mitmachen müssen. Sehen Sie dazu unseren Videobeitrag.

Weiterlesen

Prävention gegen Leitungswasserschäden

Über eine Million Leitungswasserschäden werden den Versicherern jedes Jahr gemeldet, weiß der GDV. Viele dieser Schäden ließen sich verhindern, mit guter Planung, fachgerechter Ausführung und etwas grundsätzlichem Wissen zum Betrieb und zur Wartung von wasserführenden Installationen. Die wichtigsten Punkte haben wir für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen

Fliegen im Operationssaal

In einem neu errichteten Anbau eines Krankenhauses kam es nur vier Wochen nach der Inbetriebnahme zu einem Fliegenbefall im OP-Bereich. Der umsatzstarke Betrieb der millionenteuren OP-Räume musste aus hygienischen Gründen wieder eingestellt werden.Weiterlesen