Kategorie-Archiv für Feuer

Schwedenfeuer im Gartenhaus

Ein Schwedenfeuer ist eine kompakte Alternative zum Lagerfeuer: Ein aufrecht stehender Baumstamm wird an der Oberseite eingesägt und dann mit einem Grillanzünder in Brand gesetzt. Je nach Höhe und Durchmesser des Stammes brennt das Feuer mehrere Stunden und glüht schließlich aus. Die Glut im Stamm wird über 1000°C heiß. […]

Lackstäube zünden durch

Eine Stunde nachdem die Lackierstraße in einer Produktionshalle am Montagmorgen in Betrieb genommen wurde, bemerkte ein Mitarbeiter Rauch im Bereich des Trockenofens. Der Betriebsschlosser schaute nach der Anlage: Er sah Flammen im Ofen, schaltete die Gasversorgung ab und erstickte das Feuer mit einem CO2-Löscher. Doch damit war das Problem keinesfalls beseitigt… […]

Fahrzeugbrände entwickeln sich zum Schwerpunktthema

Das IFS bereitet sich auf steigende Untersuchungszahlen im Bereich Pkw und Nutzfahrzeuge vor Brandstiftungen an Fahrzeugen machen vor allem in Großstädten regelmäßig Schlagzeilen. Doch nicht immer wurde gezündelt, wenn ein Pkw in Flammen aufgeht. Wie bei Gebäudebränden ist auch bei Fahrzeugen Elektrizität die am häufigsten vom IFS ermittelte Ursache. Die technische Ausstattung wird bei Pkw wie auch bei Nutzfahrzeugen immer komplexer. „Darum gehen wir davon aus, dass Fahrzeugbrände uns in […]

Brände durch Fahrradakkus

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 850.000 bis 900.000 Elektrofahrräder verkauft, so schätzt der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV). Etwa jedes fünfte neu gekaufte Rad ist mit einem Elektromotor ausgestattet. Die Verkaufszahlen steigen seit Jahren; langfristig rechnet der ZIV mit einem Marktanteil von 35 Prozent. Die Unterstützung durch den Elektromotor zaubert dem Radler auch bergan ein entspanntes Lächeln aufs Gesicht. Doch dass die Energie, die in 200 Jahren Draht­eselgeschichte aus den Muskeln kam, […]