Aktuelle Beiträge

Feed abonnieren

Schutzmasken mit Draht können in der Mikrowelle in Brand geraten

Die Desinfektion von Schutzmasken ist dieser Tage für die meisten eine lästige, aber notwendige Alltagsaufgabe. In manchen Medien wird die Mikrowelle als einfacher Weg empfohlen, den Mund-Nasen-Schutz auf den nächsten Einsatz vorzubereiten. Bei Masken mit eingearbeitetem Draht kommt es dabei jedoch zur Brandentstehung. Lesen Sie dazu unsere aktuelle Presseinformation.

Schäden in Milliardenhöhe

Leitungswasserschäden verursachen jedes Jahr enorme Kosten. Sie stellen die betroffenen Haushalte und Unternehmen außerdem vor persönliche und organisatorische Herausforderungen, wenn umfangreiche Sanierungen das Leben und Arbeiten in den Gebäuden für eine gewisse Zeit unmöglich machen. Allerdings lassen sich viele dieser Schäden verhindern, wenn im Vorfeld die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Wir haben die wichtigsten Maßnahmen zur Prävention zusammengestellt.

Akkutausch verpasst

Im Badezimmer im ersten Stock qualmte es aus der Steckdose. Kurz darauf quoll auch unter der Badezimmertür hindurch Qualm in den Raum. Der Weg zur vorderen Haustür wurde dem Bewohner bereits vom Brandrauch versperrt, doch der Mann konnte sich noch durch den Hinterausgang in Sicherheit bringen. Eine Weile zuvor hatte er im Erdgeschoss sein Mobiltelefon zum Laden angeschlossen.

[…]