Aktuelle Beiträge

Feed abonnieren

Möglichkeiten der technischen Laboruntersuchung nach Leitungswasserschäden – Teil II

Die Richtung des Wanddurchbruchs ist entscheidend Nach Leitungswasserschäden werden häufig die Rohrabschnitte, an denen es zu Leckagen gekommen ist, für eine Untersuchung ins IFS geschickt. In vielen Fällen sind sowohl an der Innen- als auch an der Außenwand eines solchen Asservates Korrosionspuren vorhanden. Dann muss der Gutachter zunächst klären, ob Außenkorrosion das Rohr geschädigt hat oder ob sie die Folge von Innenkorrosion ist. Die Frage lautet also: Erfolgte der Wanddurchbruch

[…]

Lotreste im Leitungssystem

Das Wohngebäude, in dem sich der hier beschriebene Schaden ereignete, hatte im zurückliegenden Winter für einige Wochen leer gestanden. Darum sollte das IFS insbesondere prüfen, ob Frost auf das Leitungswassersystem eingewirkt hatte. An der Badewannenarmatur war eine Leckage entstanden, und Wasser gelangte so in die Vorwandkonstruktion.

[…]

Funkenschlag im Gefrierschrank

In diesem Fall sollte das IFS einen Küchenbrand untersuchen. An den Möbeln der Einbauküche gab es ab einer Höhe von etwa einem Meter Brandzehrungen. Die räumlich am tiefsten gelegenen Schäden fand der Gutachter in einem Einbauschrank, in dem sich oben ein Kühl- und unten ein Gefrierschrank befunden hatten.

[…]

Potentialausgleich vergessen

Von einem Sanitär-Fachbetrieb wurde in einem Einfamilienhaus eine Fernwärme-Kompaktstation eingebaut. Die Mitarbeiter verlegten auch den Stromanschluss der Anlage von einer bereits vorhandenen Abzweigdose. Als sie die Station schließlich probeweise in Betrieb nahmen, funktionierte diese einwandfrei. Kurze Zeit später – die Mitarbeiter waren noch vor Ort – roch es im Haus nach verschmortem Kunststoff.

[…]

Fritteuse im Dauerbetrieb

Kurz nach Mitternacht bemerkten Passanten Flammen in einem geschlossenen Schnellrestaurant. Sie alarmieren die Feuerwehr und klingelten die Bewohner des Mehrfamilienhauses aus dem Bett, in dessen Erdgeschoss sich die Gaststätte befand. Den Einsatzkräften gelang es, das Feuer auf den Gastraum einzudämmen. Dort begab sich ein IFS-Gutachter später auf die Suche nach der Brandursache.

[…]