Aktuelle Beiträge

Feed abonnieren

IFS Report 2011_4

Tischkamin speit brennendes Ethanol Versuchsreihe im IFS zeigt die Gefährlichkeit der mangelhaften Geräte Ein Schreck wartete auf einen Versicherungsnehmer, als er aus der Küche wieder in sein Wohnzimmer kam. Von seinem Tischkamin, der auf einem Glasregal stand, tropfte brennendes Ethanol herab und entzündete bereits eine Zeitung, die auf dem Boden lag. Mit einer Decke versuchte der Mann vergeblich, das Feuer einzudämmen. Die Feuerwehr löschte schließlich den Brand in der Mietwohnung.

[…]

IFS Report 2011_3

„Hilfe, es brennt!“ IFS unterstützt das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF Wenn ein Feuer das Zuhause zerstört, kann eine Versicherung nur den finanziellen Schaden ausgleichen. „ZDFtivi“, das Kinder- und Jugendprogramm des Senders, hat eine Folge seines Entdeckermagazins „pur+“ den Brandgefahren im Haushalt gewidmet. Bei der Produktion der Sendung wurde das Team vom IFS unterstützt. „Wir haben ziemlich viele Brandschäden, die durch Kinder verursacht werden“, sagt Dr. Andreas Pfeiffer, der im

[…]

IFs Report 2011_2

Die Kehrseite des Datenblattes Lithium-Ionen-Akkus überzeugen mit guten Leistungen. Doch es gibt auch Schwachstellen. Hohe Energiedichte, relativ lange Haltbarkeit und geringe Selbstentladung – Lithium-Ionen-Akkus haben gegenüber den meisten anderen Akkumulatoren beim derzeitigen Stand der Technik diverse Vorteile. Sie werden beispielsweise zum Betrieb von Mobiltelefonen, Notebooks und auch Elektrofahrzeugen eingesetzt. Doch immer wieder geraten sie wegen Brandrisiken in die Schlagzeilen. In der Vergangenheit mussten Millionen Notebook-Akkus wegen drohender Überhitzung zurückgerufen werden.

[…]

IFS Report 2011_1

Probleme von heute, Standards von morgen In einem Filmbeitrag verdeutlicht das IFS die Risiken von Leitungswasserschäden und stellt Lösungen vor Schadenursachenermittlungen sind die tägliche Aufgabe der IFS-Gutachter. Nützlich sind nicht nur die Ergebnisse im Einzelfall, sondern auch die statistischen Auswertungen. Ein Thema tritt dabei zusehends in den Vordergrund: Leitungswasserschäden. Sie verursachen jedes Jahr erhebliche Sachschäden und Kosten. Betroffen sind Mieter, Hausbesitzer, Handwerker, Hersteller und Versicherer – denn die Ursachen und

[…]

IFS Report 2010_4

Regelverstöße an der Tagesordnung Für Schweißen, Schneiden und verwandte Verfahren gibt es aus gutem Grund klare Vorschriften Bis zu zehn Meter weit fliegen Funken bei Brennschneidarbeiten, wie sie im Bild rechts zu sehen sind. Bei Schweißarbeiten beträgt die horizontale Reichweite der Funken immerhin 7,5 Meter. Diese Angaben stammen aus dem Anhang der GUV-R 500, Kapitel 2.26 „Schweißen, Schneiden und verwandte Verfahren“ – ein allzu häufig missachtetes Regelwerk. Regelverstöße an der

[…]

IFS Report 2010_3

Fettbrände in der Küche Ein Filmbeitrag des IFS dokumentiert den Klassiker unter den Brandschäden im Haushalt Das Telefon klingelt, und nur ganz kurz wird die Pfanne mit dem heißen Fett allein gelassen. Schwarzer Rauch bildet sich, und schon tanzen Flammen in der Pfanne. Ab 350 °C entzündet sich Fett selbst. Die Flammen schlagen höher, erfassen die Dunstabzugshaube und die Küchenoberschränke. Schnell breitet sich das Feuer aus, dichter Rauch füllt den

[…]