Kategorie-Archiv für Leitungswasser

Wenn Teile der Installation nicht zusammenpassen

Auch ein Provisorium muss fachgerecht ausgeführt werden. Im hier beschriebenen Fall wurde in einer Sporthalle eine Wasserzählereinrichtung installiert, weil über das Gebäude vorübergehend ein Containerdorf mit Wasser versorgt werden sollte. Zwei Monate nach der Montage kam es zu einem umfangreichen Schaden, bei dem unter anderem der Schwingboden der Halle durchfeuchtet wurde. […]

Die Diskussionen über den richtigen Umgang mit Schimmelschäden halten an

Feuchteschäden in Gebäuden können die unterschiedlichsten Ursachen haben – seien es Rohrbrüche, eindringendes Regenwasser oder falsches Heiz- und Lüftungsverhalten. Wird nicht schnell genug und angemessen gehandelt, kommt es zur Geruchsbelästigung, zur Schimmelbildung oder gar zu einem Schwammbefall. Besonders unangenehm sind Schäden durch ausgetretenes Abwasser. Neben einem Ekelgefühl haben die betroffenen Personen oft Sorgen vor einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung. Als Grundlage für eine einheitliche Vorgehensweise bei der Beurteilung und Sanierung von […]

Kein Kaffee für die Kunden

Bei einer Tasse Kaffee fällt das Warten nicht so schwer. Darum mietete ein Unternehmen für seine Kunden einen Kaffeevollautomaten und ließ diesen im Verkaufsraum aufstellen. Das funktionierte etwa ein Jahr lang mehr schlecht als recht, weil es mehrfach zu Betriebsstörungen kam, die aber im Rahmen von Wartungsarbeiten stets beseitigt wurden. Doch dann gab es auch noch nasse Füße im Verkaufsraum. […]